Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 25. Februar 2016

So mok wi dat



Schneidige Ox- und Renfield-Autoren geben Vollgas auf der Lesebühne!

Hell yeah! Wieder eine Gegend weniger auf Herrn Flanell persönlicher "Da will ich mal eine Lesung machen"-Liste. Da gab's ja schon einiges. Die Pfalz, Rheinland, das Ruhrgebiet, Österreich, Schweiz - und jetzt:
Norddeutschland! Juhu, ab ins Warme!

Da alleine lesen aber nicht soviel Spaß macht wie in der Gruppe, sind in den nächsten Tagen drei Absolventen der Ox-Schreibschule für gepflegten Rock'n'Roll-Journalismus unterwegs. Alles weitere - jetzt!
Wenn es schon mal einen Newsletter aus dem Renfield-HQ gibt, dann auch mit ganz handfesten Informationen.
Denn heute starte die kleine, aber feine Ox-Lesetour durch Norddeutschland. Lars "Abel" Gebhardt, HC Roth und Gary Flanell reisen drei tage durchs Land und lesen aus ihren Werken. Wer is nu dit? fragt sich der/die eine oder andere vielleicht und was schreiben die überhaupt? der oder die nächste. Und wo kann ich mir das alles überhaut anschauen.
Alle diese Infos - gibt es jetzt:
Ox-Lesetour mit Lars Gebhardt, HC Roth und Gary Flanell

LARS GEBHARDT
wurde 1973 in Unna / Westfalen geboren. Er studierte Germanistik und Medienwissenschaften in Hamburg, wo er noch heute lebt und als Fotoredakteur arbeitet. Seit seiner Jugend schreibt er für diverse Musik-Magazine wie Ox, Mind The Gap oder Pankerknacker. In den 90er Jahren war Gebhardt Herausgeber und Chefredakteur des „Stay Wild“ Fanzines. 2013 erschien sein Debüt-Roman „Ein Goldfisch in der Grube“, dessen Nachfolger nun mit „Die Reise zur grünen Fee“ vorliegt.

H.C. ROTH (Graz)

Ox-Kolumnist, Radiomoderator, Buch-Autor (Der Flug des Pinguins – Edition Subkultur z.B.). Schreibt und liest allerhand seltsamen Kram, beispielsweise über besoffene Staubsauger, den Tod, Gitarre spielende Pinguine, das Leben, die Jugend. Auf dieser Tour wird er Auszüge aus seinen letzten Büchern sowie seinen noch titellosen im Mai 2016 erscheinenden Episoden-Roman lesen.
GARY FLANELL (Berlin)

Das Hirn hinter dem Renfield-Fanzine, der Gitarrenmann bei Ella Chord & Gary Flanell, Buchautor von „Stuntman unter Wasser“ (2014), Labelmogul bei der Kreuzberger Hinterhofplattenkaschemme John Steam Records und eine der Stimmen der SubCult-Radioshow auf dem Berliner Sender Pi-Radio. Im Übrigen schreibt er auch für das Ox. http://renfield-fanzine.blogspot.de/


Und wo genau?

Do 25.2. Hannover, Havana Cuba-Linden – ohne H.C. Roth aber mit Musik von Tom & Passi (Elisenstr. 27, 30451 Hannover)
Fr. 26.2. Bremen, Auszeit Rock'n'Roll Couchclub (Kleine-Annen-Str. 21, 28199 Bremen)
Sa 27.2. Hamburg, Tortuga Bar (Bleicherstraße 27, 22767 Hamburg)

Keine Kommentare:

Kommentar posten